18 Grundstücke mit bester Infrastruktur und Panoramameerblick in San Isidro

Grundstück in San Isidro zum Kauf

Grundstück San Isidro

Objektbeschreibung:

Über dem Küstenstreifen im Süden Teneriffas - zum Teil mit Panaorama-Meerblicklage - liegen diese insgesamt 18 Grundstücke am Rande von San Isidro, einem lebendigen Ort im Gemeindegebiet von Granadilla de Abona. Der Anblick der Ebene vor dem weiten Ozean wird harmonisch ergänzt durch die Hügel der vulkanischen Tuffkegel, mit dem besonderen Highlight der Montaña Roja zwischen den Stränden von El Médano und La Tejita.

Abgesetzt vom geschäftigen Treiben von San Isidro, ist dennoch eine vollständige Infrastruktur mit Geschäften, Bars und Restaurants, Supermärkten und Gewerbegebieten, Apotheken, Ärzten etc. nur wenige Minuten entfernt.

Die Flächen umfassen einerseits 15 Grundstücke zwischen 500 und 840 m2, die eine direkte Anbindung hinunter in in den Ort haben und sehr günstig mit 70 Euro je m2 angeboten werden.
Eine nebenliegende zusammenhängende Fläche eines Großgrundstückes hat 4014 m2. Sie eignet sich zur Investition als Gewerbegrundstück oder zur Parzellierung entsprechend der bereits vorliegenden 15 Einzelgrundstücke.

Bei Erwerb der Großfläche oder von Einzelparzellen mit in der Summe mindestens 2000 m2 gilt ein nochmals ermäßigter Preis von 60 Euro je m2.

Eine Besonderheit sind zwei am Hang liegende Grundstücke mit besonders schönem Meerblick über den gesamten Küstenverlauf. Diese 797 m2 und 1000 m2 messenden Parzellen bieten wir für der Lage entsprechend ebenfalls sehr günstige 85 Euro je m2 an.

Lage & Umgebung:

Granadilla de Abona ist eine Gemeinde im Süden Teneriffas. Sie ist mit der Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife über die Südautobahn TF-1 und über die alte Straße Santa Cruz de Tenerife - Adeje verbunden. Nachbargemeinden sind La Orotava im Norden, Arico im Osten, San Miguel de Abona im Südwesten und Vilaflor im Westen.
Die Gemeinde hat eine Ausdehnung von 162,43 km² auf einer durchschnittlichen Höhe von 500 m über dem Meeresspiegel.

In der Stadt Granadilla de Abona herrscht ein reges Treiben. Unzählige Restaurants, Bars und kleine Geschäfte säumen die Straßen. Auch das Gericht und das Rathaus sowie viele historische Gebäude befinden sich hier. Wie jedes Dorf und jede Stadt verfügt Granadilla de Abona über eine Plaza. Die Plaza liegt direkt am Rathaus, wo viele Einheimische sich regelmäßig treffen. Die schöne Altstadt lädt viele Touristen zum Verweilen ein. Am Dorfplatz steht die kleine Kapelle "Ermita de San Antonio de Padua". Heute kann man in dieser kleinen Kirche noch die sehr gut erhaltenen Altarbilder und die Schnitzereien bewundern.

Ein weiteres historisches Gebäude ist das Franziskaner Kloster San Luis Obispo, dass ebenfalls aus dem 17. Jahrhundert stammt. Leider wurde das Franziskaner Kloster im Jahre 1742 durch einen Brand komplett zerstört. Erst im 19. Jahrhundert wurde das ehemalige Kloster wieder aufgebaut und diente als Rathaus. Im Jahre 1963 stürzte das Rathaus ein. Es wurde von der Regierung erneut aufgebaut und steht heute unter Denkmalschutz.


Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

500004

San Isidro

-

-

-

-

auf Anfrage

Ihre Anfrage

Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Wir werden diese umgehend bearbeiten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.